Hinter dem Atelier Desk mit Jewellery Artisan, Fabienne

EIN TAG MIT EINEM GOLDSMITH ....

Hinter dem Atelier Desk mit Jewellery Artisan, Fabienne

Fabienne hat eine 4-jährige Ausbildung zur Goldschmiedin absolviert und anschließend ihr Studium an der Designschule der Hochschule Luzern fortgesetzt. Sie hat sich als Juwelierin stetig weiterentwickelt. Alles begann, als sie viele Anfragen von ihrer Familie und ihren Freunden erhielt, ihnen individuelle oder personalisierte Geschenke zu machen. Dies entwickelte sich schließlich zu einem Nebengeschäft. Ihre exquisite Handwerkskunst wurde von einem besonderen Geschenk für ihre Lieben bis zur nächsten auf ihre Kunden zugeschnittenen Anfrage verfeinert.
 
Ihre größte Motivation und Zufriedenheit kommt von der Schaffung besonderer und einzigartiger Stücke, die ihre Kunden mögen. Personalisierung und Anpassung ist der Schlüssel.
 
"Letztendlich möchten Sie ein Produkt kreieren, das Ihren Kunden gefällt und das sie verwenden werden. Als Schmuckherstellerin beschränkt sie sich nicht darauf, nur Schmuck herzustellen."
 
 
 Schau sie dir an Schmuck  

Kürzlich entwarf sie ein Lesezeichen für einen Freund, der ein großer Buchliebhaber ist. Ein Raketen-Lesezeichen für einen Freund, der gerne liest und auch ein Fan der Abenteuer von Tim und Struppi ist.

Ich folgte ihr, um einen Blick auf ihren Arbeitsplatz in Luzern zu werfen und sie in Aktion zu sehen. Ich war neugierig zu erfahren, was sie inspirierte und wie ihr Arbeitsumfeld ist.
 
Künstlerisch, ordentlich, friedlich ....

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Deutsch de